UAV Bathymetrie Grünlicht Laserscan
Unterwasser Vermessung durch Drohnen

GRÜNER LASER UND DROHNEN ERMÖGLICHEN UNTERWASSER-GELÄNDEMODELLE

Die Bathymetrie durch Grünlicht Laserscan hält nun auch im Drohnensektor Einzug. Dadurch ergeben sich bisher nicht da gewesene Möglichkeiten. Flussprofile in bestimmten Abständen, bestehend aus wenigen Messpunkten, werden nun durch lückenlose Geländemodelle sowohl vom Unterwasser, als auch vom Uferbereich ersetzt.

Wie funktioniert Bathymetrie mit Drohnen (Grüner Laser)?

Bathymetrie nennt man die topographische Erfassung von unter Wasser liegenden Strukturen wie Flussbette, Seegründe oder Meeresboden.

Dabei arbeitet man unter anderem mit Laserscannern in bestimmten Wellenlängenbereichen, womit das Wasser den Laserimpuls nicht absorbiert, sondern durchdringt.

Unter Berücksichtigung der Wasserbrechung und anderer Parameter ist es somit möglich, lückenlose digitale Geländemodelle von Gewässersohlen zu erstellen.

Die messbare Tiefe des Drohnen-Bathymetrie-Grünlicht Laserscans ist von vielen Umwelt- und Messfaktoren abhängig und liegt bei etwa 2,5 facher Secchi Tiefe (2,5 fache Sichtweite im Wasser).

Digital Surface Model - DSM Digital Ground Model - DGM

Was sind die Vorteile der Drohnen-Bathymetrie – UAV Grüner Laserscan?

Die Drohne hat beim Einsatz von Grünlichtscannern den Vorteil gegenüber manntragenden Systemen wie Helikoptern und Flugzeugen, dass die Fluggeschwindigkeit und die Divergenz gering gehalten werden können.

Dadurch ergeben sich bessere Durchdringungsraten des Wassers, was zu höheren messbaren Wassertiefen führt.

Wir arbeiten bei Skyability mit Systemen der Firma RIEGL Measurement Systems GmbH aus Österreich. Diese Scanner stellen den aktuellsten Stand der Technik dar und bieten die höchste vefügbare Scanrate und Präzision am Markt!

Wozu wird Bathymetrie mit Drohnen eingesetzt?

Die Erstellung von topografischen Abdrücken unter Wasser verwendet man für viele hydrologisch relevante Anwendungsfälle:

  • Geschiebemonitoring
  • Massentransporte
  • Habitatsanalysen
  • Dokumentation von Schotterinseln
  • Strömungsanalysen
  • Simulationsmodelle
  • Schifffahrt
  • Naturgefahrenmanagement
  • Hochwassersimulationen
 

In der Hochwassersimulation spielen detailgetreue Abbildungen des Gewässergrundes eine tragende Rolle, um die gesamte Flusssituation zu analysieren.

Eine Bathymetrievermessung bzw. Grüner Laser erzeugt Unterwasser-Punktwolken. Aus den erzeugten Rohdaten werden Rasterdaten berechnet, um den Kunden die Verarbeitung in gängigen Hydrologie- und Simulations-Softwarelösungen zu ermöglichen.

Wir von Skyability arbeiten mit Akribie an der optimalen Lösung. Durch unsere Passion für Präzision stellen wir an uns selbst die höchsten Ansprüche und liefern unseren Kunden dadurch perfekte Ergebnisse!

Let's Fly